Küchenmaschine Bosch MUM 5 Test

Die Küchenmaschine MUM58L20 aus der Serie Bosch MUM 5 überzeugt

Unsere alte Küchenmaschine hat uns lange gute Dienste erwiesen. Nun mussten wir sie, wegen Altersgebrechen, in den ewigen Ruhestand schicken. Es war Zeit für eine neue. Eine richtig gute, wie wir nach unserem Test finden: aus der Serie Bosch MUM 5, die MUM58L20 nämlich. Mit 1000 Watt Leistung. So viel Power, das sollte es schon sein!

Jedem Kauf geht eine Recherche voraus.

Wie immer haben wir uns die Mühe gemacht, dem Kauf eine gründliche Recherche voranzustellen. Der Online Recherche folgte die Begutachtung unterschiedlichster Modelle und Preisklassen in diversen Haushaltsgeschäften. Schließlich wurden wir fündig: Die Wahl fiel auf die Bosch MUM58L20 aus der Bosch MUM 5 Serie

Gute Gründe für die Küchenmaschine  MUM58L20 aus der Serie Bosch MUM 5

Hier schien uns der Leistungsumfang, mit 1000 Watt Power, passend für unsere individuellen Anforderungen und ebenso das Preis/Leistungsverhältnis überzeugend. Schließlich gefiel uns auch das puristische, schnörkellose Design und die zurückhaltende Farbgebung, was bei unserer Wahl doch auch immer eine Rolle spielt. Eine Küchenmaschine sollte einfach ins Gesamtbild einer modernen Küche passen.

Was uns zusätzlich in unserer Wahl bestätigt hat, ist das Abschneiden der Bosch MUM 5 im Test der Stiftung Warentest (zu finden in Heft 12/2018 )Bosch-MUM 5-MUM58L20-Test

Bosch-MUM 5-MUM58L20-Test. Die Maschine macht, gemessen am Preis, einen  sehr wertigen Eindruck.

Alle Features  der MUM 58L20 aus der Serie Bosch MUM 5 auf einen Blick

  • Geräte-Basis

+ Schwenkarm (Easy Armlift-Funktion, erleichtert die Bewegung des Schwenkarmes nach oben)
+ Entriegelungstaste
+ Drehschalter (7 Stufen für niedrige bis hohe Drehzahl, M = Momentschaltung mit höchster Drehzahl, Stellung O/Off = Idealposition zum wechseln der Werkzeuge)
+ Betriebsanzeige (leuchtet während des Betriebes und blinkt bei Bedienfehlern)
+ Antriebsschutzdeckel
+ Antrieb für Schnitzler und Zitruspresse
+ Antrieb für Werkzeuge
+ Antrieb für Mixer mit Schutzdeckel
+ Kabelaufbewahrung (mit Aufrollautomatik)

  • Zubehör (stark abhängig von der Modellnummer)

+ Edelstahl-Schüssel mit transparentem Deckel als Spritzschutz
+ Werkzeuge (Rührbesen, Schlagbesen, Knethaken mit Teigabweiser)
+ Durchlaufschnitzler (Stopfer, Deckel mit Einfüllschacht)
+ Zerkleinerungsscheiben (Wende-Schneidscheibe, dick/dünn), Wende-        Raspelscheibe, grob/fein, Reibscheibe, mittel)
+ Scheibenträger
+ Gehäuse mit Auslassöffnung
+ Zubehörtasche

Die Bosch Küchenmaschine MUM58L20 aus der Serie Bosch MUM 5 im Praxistest

Teigproduktion, Mixfunktion, Schnitzelfunktion: Mit Hilfe unterschiedlicher Werkzeuge bietet die Bosch serienmäßig alle Funktionen an, die wir von einer kompletten Küchenmaschine erwarten.
Im Praxistest haben wir uns zunächst einmal auf die Produktion von diversen Teigen und auf die Mixfunktion beschränkt, da in unserem 2-Personenhaushalt umfangreiches Schnitzeln oder Raspeln selten stattfindet. Bei nächster Gelegenheit wollen wir aber auch diese Funktionen einer kritischen Prüfung unterziehen.

„Küchenmaschine Bosch MUM 5 Test“ weiterlesen

Siemens TW86103P Wasserkocher im Test

Siemens TW86103P Wasserkocher im Test

Puristisch und die pure Freude

Wasserkocher gibt es wie Sand am Meer. Zu Niedrigstpreisen bis zu Ausführungen im gehobenen Preissegment – eine breite Palette.

Unsere Marktbeobachtung über einen längeren Zeitraum hat ergeben – dies sei hier schon einmal vorweggenommen – dass die teuersten Modelle nicht immer die Allerbesten sind, ein günstiges hingegen durchaus als empfehlenswert gelten kann.

Allerdings ist es immer von Vorteil, so unsere Erfahrung, auf bewährte Markenprodukte zurückzugreifen. Hier ist man, was die Qualität betrifft, eigentlich immer auf der sicheren Seite.

Weitere Kriterien sind die Optik, ist die Bedienfreundlichkeit und sind schließlich die Features, die uns als Nutzer den Gebrauch so einfach und praktisch wie nur möglich machen sollen.

Unser neues Gerät, den Siemens TW86103P Wasserkocher haben wir gründlich begutachtet.

Der Siemens TW86103P Wasserkocher macht Eindruck.

Der erste optische und haptische Eindruck des Geräts ist,  im Ganzen betrachtet, puristisch, jedoch nicht kühl, insgesamt sehr ansprechend. Klare Linien, eine gelungene Kombination von glänzendem Plastik und mattiertem Edelstahl – das gefällt uns. Die Bedienelemente sind benutzerfreundlich angebracht. Die Innenseite des Griffs ist rutschfest beschichtet, somit lässt sich das Gerät sicher in der Hand halten. Eine Kleinigkeit, zugegeben, aber dennoch nicht selbstverständlich: Die enthaltene Wassermenge lässt sich von rechts und von links ablesen, was besonders Linkshänder freuen wird.

Top auch innen

Der positive Eindruck setzt sich fort, wenn man den Deckel öffnet und in das Gerät hineinschaut. Der Boden ist natürlich aus Edelstahl, der Kalkfilter in der relativ breiten, herausnehmbaren Tülle, ebenfalls. Heizstäbe, wie bei manchen Billigmodellen zu finden, sucht man hier vergebens.

Der Siemens TW86103P Wasserkocher Test
Der Siemens TW86103P Wasserkocher im Test. Hinter einem puristischen Erscheinungsbild steckt viel Können.

Wir haben nun den Siemens TW86103P getestet und sind von dem, was er kann, sehr angetan.

Die Features:
  • Vier Temperaturstufen stehen zur Wahl – 100, 90, 80 oder 70 °C
    Wie bei jedem Wasserkocher erhält man am Ende des Kochvorgangs 100°C kochendes Wasser. Doch der Siemens TW86103P Wasserkocher kann mehr. Benötigt man das Wasser nicht etwa zur Bereitung von Schwarz-, Früchte- oder Kräutertees, sondern möchte man schnell mal bspw. einen Grünen Tee aufbrühen, lässt sich auch eine niedrigere Endtemperaturen einstellen. So verfährt man insbesondere auch, wenn man z.B. eine Wärmflasche (für Erwachsene etwa 70°C, für Kinder 40°C) befüllen will. Wählbar und einfach einzustellen sind die Temperaturen 100 °C, 90°C, 80°C und 70°C. Die Funktion nennt der Hersteller „SensorControl Heatup“. Wir finden sie sehr nützlich, erhält man doch, je nach Einstellung, die Wassertemperatur gradgenau. (Was wir natürlich durch Nachmessen überprüft haben.) Was uns ebenfalls besonders gefallen hat: Während des Heizvorgangs kann die Einstelltemperatur jederzeit geändert werden. Während des Aufheizvorgangs leuchtet die aktuelle Wassertemperatur auf, die eingestellte Temperatur blinkt, bis sie erreicht ist.

„Siemens TW86103P Wasserkocher im Test“ weiterlesen

WORKZONE Parkett Reparatur Set

Das WORKZONE Reparaturset von Aldi für Parkett und andere Böden

Wir haben es bei Parkett getestet

Wir lieben unser rotbraunes Merbau Parkett, aber das jüngste ist es nicht mehr. Da gibt es Kratzer, Schlieren und leider auch die eine oder andere nicht übersehbare Macke: tiefe Dellen und sogar echte Löcher. Das ist sehr betrüblich und nicht schön, besonders dann nicht, wenn sie sich an exponierten, gut sichtbaren Stellen befinden.

Ja, eine Macke hier, ein kleiner Krater da, das geht bisweilen ganz schnell. Ein kantiger Gegenstand fällt mit Karacho hinunter auf den Holzboden, und schon ist es passiert. Was also tun, außer fluchen, wenn das Parkett „gelöchert“ ist?

Parkettreparatur Das Aldi Workzone-Set
Parkettreparatur Das AldiWorkzone-Set im Detail – Erhitzer und Füllmasse

Abhilfe soll das WORKZONE Reparaturset schaffen.

Workzone ist ein Hersteller für Heimwerkerbedarf. Man kann ihn zu bestimmten Zeiten, nicht immer, in den Aldi Märkten finden. Wir hatten gerade Glück, die Schütte war prall gefüllt.

„WORKZONE Parkett Reparatur Set“ weiterlesen

DeLonghi Eismaschine Gelataio ICK 5000 ICK 6000

DeLonghi Gelataio – Eismaschine im Test.

Nach unserem Umzug von Frankfurt in den Taunus war der Weg in die Eisdiele unseres Vertrauens deutlich weiter geworden. Ins Auto zu steigen, 20 km zu fahren, um mal schnell ein Eis zu essen, schien uns, wenn auch anfänglich praktiziert, mit der Zeit doch etwas übertrieben. Die Suche nach einer Eisdiele in der näheren Umgebung, fußläufig zu erreichen, brachte nicht das gewünschte Ergebnis. Bis heute nicht. So reifte allmählich die Idee, Eis zu Hause selbst zu machen. Erste, eher unbeholfene Versuche brachten Solala-Ergebnisse. Nichts, mit dem wir wirklich hätten zufrieden sein können. Anfang diesen Jahres machten wir dann endlich Nägel mit Köpfen und so konnten wir vor einiger Zeit einen Neuzugang in unserer Küche verzeichnen: eine DeLonghi Gelataio Eismaschine ICK 6000.

Delonghi ICK 6000 Eismaschine
Die Delonghi ICK 6000 im Bild – die ICK 5000 ist baugleich aber in weiss

Die Delonghi gibt es in zwei Versionen:

DeLonghi Gelataio silberfarben ICK 6000

DeLonghi Gelataio weiß ICK 5000

Der Kaufprozess hatte sich zunächst als zäh erwiesen, denn obgleich uns die Maschine von der Papierform her voll überzeugt hat, war da der Preis von über 300 Euro. Diese Investition war uns dann doch etwas zu hoch. So beschlossen wir, zunächst einmal abzuwarten… Und wir hatten Glück: Irgendwann war dann die Gelataio kurzfristig doch deutlich günstiger zu haben als üblich und dann gehörte sie tatsächlich uns.

„DeLonghi Eismaschine Gelataio ICK 5000 ICK 6000“ weiterlesen

Tonkabohnen

Die Tonkabohne – Ihr wunderbares Aroma genießen, aber mit Bedacht!

Die Tonkabohne hat einen sehr feinen, aber doch sehr intensiven süßlichen, etwas bitteren Geschmack und kommt geschmacklich am ehesten der Vanille nah. In der Küche wird sie vor allen Dingen beim Backen von Kuchen und Plätzchen, bei der Eiszubereitung und in der Dessertküche verwendet. Dabei sollte man Vorsicht walten lassen: Nicht nur wegen ihres Cumarin-Gehaltes(*) sollte sie nur ganz zurückhaltend eingesetzt werden. Auch ihr spezieller, sehr intensiver Geschmack kann dazu führen, dass es schnell zu einer Überdosierung kommt.

Oft schon genügt ein Hauch, einige wenige Striche über die Reibe, um den typischen Geschmack und damit die genau richtige Dosierung zu finden.

Tonkabohnen reiben Sie am besten mit der Muskatreibe und bewahren das Pulver in einem gut verschlossenen Gefäß auf. Wegen des Gehalts an Cumarin soll die Tonkabohne nur mit Bedacht verwendet werden.
Tonkabohnen reiben Sie am besten mit der Muskatreibe und bewahren das Pulver in einem gut verschlossenen Gefäß auf. Wegen des Gehalts an Cumarin soll die Tonkabohne nur sehr vorsichtig, mit Bedacht in der Kuchen-, Keks- und Dessertküche verwendet werden.

(*) https://de.wikipedia.org/wiki/Tonkabohnenbaum